Exzenterschneckenpumpe VISCOPOWER F 580 - Hygiene

Für den Pharma/FOOD/Kosmetik-Bereich in Lagerflanschausführung bis max. 100.000 mPas

Branche: KosmetikBranche: PharmazieBranche: Farben und Lacke

Die FLUX Exzenterschneckenpumpe VISCOPOWER F 580 - Hygiene in Lagerflanschausführung eignet sich zur Förderung dünnflüssiger, pastenartiger, noch fließfähiger bis hochviskoser Medien bis 100.000 mPas. Die Pumpe ist speziell für den Pharma/FOOD/Kosmetik-Bereich ausgelegt und arbeitet turbulenzarm, bei konstantem Druck und sorgt für eine schonende, pulsationsfreie Förderung. Die FLUX Exzenterschneckenpumpen VISCOPOWER F 580 sind mobil und stationär einsetzbar, bestehen aus nur wenigen Bauteilen und sind leicht zerlegbar.

  • Einsatzbereiche: 3A  
  • Einsatzbereiche: FDA  
  • Einsatzbereiche: Food  

Technische Daten:

  • Förderstrom: max. 80 l/min
  • Förderdruck: max. 15 bar
  • Viskosität: min. 1 mPas - max. 100.000 mPas
  • Außenrohrdurchmesser: min. 53 mm - max. 53 mm
  • Eintauchtiefe: 700, 1000, 1200, 1500
  • Werkstoff-Außenrohr: Edelstahl
  • Dichtung: Geschlossene Gleitringdichtung
  • Gebinde: Kanister, Hobbocks, 200 Liter Fässer, 1000 Liter IBC, Tanks größer 1000 Liter

Produkt-Merkmale

  • Verdrängerpumpe
  • Motoranbindung erfolgt über Lagerflansch
  • Produktentnahme aus Fässern und Containern auch mit Spundloch möglich
  • Turbulenzarme und schonende Förderung
  • Kontinuierliche Arbeitsweise
  • Umfassendes Baukastensystem
  • Auch mit variabler Drehzahleinstellung erhältlich (Förderung proportional zur Drehzahl)
  • Pumpe vollständig zerlegbar
  • Lagerflansch zwischen Motor und Welle
  • Antrieb durch Drehstrom-, Getriebe- oder Druckluftmotoren möglich
  • Mit geschlossener Gleitringdichtung
  • Welle aus Edelstahl
  • Rotor in Edelstahl
  • Verschiedene Statormaterialien erhältlich: NBR weiß, FKM, PTFE
  • 100% Made in Germany

Vorteile

  • Großer Viskositätsbereich abdeckbar
  • Schonende Förderung von dickflüssigen, scherempfindlichen und schwer fließfähigen Medien
  • Auch empfindliche Medien und Festkörperbestandteile können gepumpt werden
  • Optimal für viskose, selbstfließende Medien
  • Förderung mit konstantem Druck
  • Individuell auf Medien-Eigenschaften anpassbar
  • Fördermenge regulierbar (in Kombination mit frequenzgeregeltem Drehstrommotor)
  • Fördermenge einfach zu berechnen
  • Intuitiv und schnell zu zerlegen und reinigen
  • Effiziente Mediumsnutzung
  • Hoher Wirkungsgrad
  • Verfügbar mit 3A-Zertifizierung
  • Ex-Ausführung verfügbar
  • FOOD Version für Lebenmittelkontakt geeignet gemäß Verordnung EU 1935/2004 und FDA CFR 21