Exzenterschneckenpumpen VISCOPOWER

Exzenterschneckenpumpen VISCOPOWER - Pure Power für niedrig- bis hochviskose Medien

Exzenterschneckenpumpen

FLUX Exzenterschneckenpumpen VISCOPOWER eignen sich zur Förderung dünnflüssiger bis viskoser und hochviskoser Medien. Die Verdrängerpumpen arbeiten turbulenzarm, bei konstantem Druck und sorgen für eine schonende und pulsationsfreie Förderung. Die Exzenterschneckenpumpen VISCOPOWER können im Industriebereich sowie für den Bereich Pharma, Food, Kosmetik (Hygiene) ausgelegt werden. Alle VISCOPOWER Exzenterschneckenpumpen sind mobil und stationär einsetzbar, bestehen aus nur wenigen Bauteilen und sind leicht und schnell zerlegbar.

Zur Auswahl stehen unsere Exzenterschneckenpumpen direkt zur Aufstellung im Medium oder außerhalb des Behältnisses, Versionen mit Ex-Schutz, 3-A-Zertifizierung sowie FLUX FOOD-Pumpen (konform gemäß Verordnung (EG) 1935/2004 und FDA CFR 21). Bei der Motoranbindung kann zwischen Lagerflansch und Getriebe gewählt werden. Zum Fördern besonders viskoser und hochviskoser Medien stehen unsere Fassentleerungssysteme VISCOFLUX mit Exzenterschneckenpumpen zur Verfügung.

  • Industrie- & Food-Versionen ab sofort erhältlich
  • 3-A & Ex-Versionen ab September erhältlich

Übersicht FLUX Exzenterschneckenpumpen VISCOPOWER

Die FLUX VISCOPOWER Exzenterschneckenpumpen sind universell einsetzbar und werden in zwei Varianten angeboten:

Als Exzenterschneckenpumpen für den

  • Industrieeinsatz sowie
  • für den Einsatz in den Bereichen Lebensmittel, Kosmetik und Pharmazie (Hygiene).

 

 

Beide Varianten gibt es als folgende Ausführungen:

Exzenterschneckenpumpen VISCOPOWER

In der leichten, handlichen Variante Exzenterschneckenpumpe VISCOPOWER F 570 mit Planetengetriebe, geeignet für dünnflüssige bis hochviskose, pastenartige, abrasive noch fließfähige Substanzen bis 80.000 mPas.

  • Mit zweistufigem Getriebe i = 16
    Für den Einsatz mit Druckluft- oder Kollektormotor sowie bürstenlosen Motoren
    Für Medien bis max. 30.000 mPas
    Leicht - für den mobilen Einsatz

  • Mit einstufigem Getriebe i = 7
    Für schnelldrehende Asynchronmotoren
    Für Medien bis 80.000 mPas

In der robusten Variante Exzenterschneckenpumpe VISCOPOWER F 580 mit Lagerflansch, geeignet für dünnflüssige bis hochviskose, pastenartige, abrasive aber noch fließfähige Substanzen bis 100.000 mPas.

  • Für den Einsatz mit Asynchronmotoren / Stirnradgetriebemotoren / Druckluftmotoren
  • Für Medien bis 100.000 mPas
  • Freilauf-Kugellager verhindert, dass Pumpe in falsche Drehrichtung läuft
  • Für den stationären Einsatz
  • Mit Drehzahlgeber erhältlich für indirekte, berührungslose Mengenmessung


Für den horizontalen Einsatz Exzenterschneckenpumpe VISCOPOWER TR-Version für viskose Medien bis 100.000 mPas.

  • Ideal für Behälter, die von oben nicht zugänglich sind

FLUX VISCOPOWER Exzenterschneckenpumpen können zudem für folgende Einsatzmöglichkeiten genutzt werden:

  • Als Fasspumpen, Behälterpumpen und Containerpumpen mit elektrischem Kollektormotor oder Druckluftmotor zur Förderung dünnflüssiger bis viskoser und hochviskoser Medien bis 100.000 mPas.
  • Als horizontale Pumpen in TR-Version für den horizontalen Einsatz für Behälter, die von oben nicht zugänglich sind.
  • In Kombination mit unseren verschiedenen Fassentleerungssystemen zur Förderung hochviskoser Medien aus Deckelfässern.

Was sind die besonderen Merkmale der VISCOPOWER Exzenterschneckenpumpen von FLUX?

Die VISCOPOWER Exzenterschneckenpumpen wurden mit besonderem Fokus auf leichtes, intuitives sowie schnelles Zerlegen und Reinigen der medienberührten Oberflächen entwickelt. Dank der durchdachten Konstruktion lässt sich die Exzenterschneckenpumpe schnell und mühelos zerlegen. Dichtungen und Übergänge sind so ausgeführt, dass Toträume entweder vollkommen eliminiert oder zumindest minimiert wurden. Durch diese Eigenschaften zeichnet sie sich auch besonders für den Betrieb in der Lebensmittel-, Kosmetik- oder Pharmaindustrie aus.

Vielfältige Einsatzzwecke
Für die gängigsten Anwendungen und Einsatzbereiche gibt es bereits eine große Auswahl an vorkonfigurierten Varianten. Bei spezifischen Bedürfnissen, Medien oder speziellen Anwendungen kann die Pumpe aus verschiedenen, modularen Bausteinen maßgeschneidert auf Ihre Anforderung zusammengestellt werden.

Flexibel aufgestellt für die Zukunft
Ihre Anforderungen, Einsatzbereiche oder Medien könnten sich in der Zukunft ändern? Kein Problem für die VISCOPOWER Baureihe! Standardisierte Schnittstellen und ein modulares Baukastensystem ermöglichen den Austausch von Bauteilen wie Schnecken, Statoren, Motoren, und Dichtungen, um die Pumpe fit zu machen für wechselnde Förderaufgaben.

Vorteile der FLUX VISCOPOWER Exzenterschneckenpumpe:

  • Hoher Förderdruck bis 15 bar durch Verdrängerprinzip
  • Hohe Förderleistung von bis zu 80 l/min
  • Sehr leichte und schnelle Reinigung
  • Großer Viskositätsbereich abdeckbar
  • Turbulenzarme und schonende Förderung
  • Ideal für den Pharma­ und Foodbereich durch totraumarme Konstruktion
  • Vertikal und horizontal einsetzbar
  • Auch mit 3-A-Zertifikat
  • Auch als ex-geschützte Pumpen erhältlich

Funktionsbeschreibung - Wie funktioniert eine VISCOPOWER Exzenterschneckenpumpe?

Die VISCOPOWER Exzenterschneckenpumpen gehören zu den rotierenden Verdrängerpumpen. Das heißt: Die zu fördernde Flüssigkeit wird zuerst in einen Förderraum geleitet und anschließend von dort aus nach oben verdrängt. Konkret funktioniert dies durch eine sich rotierende Welle im Innenrohr der Exzenterschneckenpumpe. Diese Welle mit Exzenterschnecke am unteren Ende dreht sich oszillierend gegen einen feststehenden Stator.

Durch die schneckenförmige Geometrie der Exzenterschnecke und des Stators entstehen Förderräume, in denen das entsprechende Medium dann vom unteren Pumpeneingang nach oben zum Pumpenausgang verdrängt wird. Bei FLUX bestehen diese Exzenterschnecken aus hochwertigem Edelstahl und die Statoren aus elastischen Elastomeren (NBR weiß & FKM) sowie alternativ aus dem Feststoff PTFE.

Bei Exzenterschneckenpumpen ist zudem die Konsistenz und die Viskosität des Mediums unerheblich für den Förderstrom, da die zu fördernde Menge nur von der Drehzahl des Motors in Kombination mit Pumpe bestimmt wird. Mit einem Frequenzumrichter kann die Fördermenge einfach und präzise gesteuert werden.

Wir bieten folgende Materialien für die Auswahl unserer Statoren passend zu unseren VISCOPOWER Exzenterschneckenpumpen an:

  • NBR weiß (Acrylnitril-Butadien-Kautschuk) für Kraftstoffe, Mineralöle, Schmierfette, pflanzliche und tierische Fette und Öle, verdünnte Säure, Basen und Salzlösungen
  • FKM (Fluorkautschuk) für eine hervorragende Chemikalien-Beständigkeit
  • PTFE (Polytetrafluorethylen) mit sehr guter chemischer Beständigkeit, ideal für Lebensmittel sowie für pharmazeutische und kosmetische Produkte

Mögliche Dichtungswerkstoffe (O-Ringe) für unsere VISCOPOWER Exzenterschneckenpumpen:

  • FKM für eine allgemein gute Beständigkeit - mit Zulassungen für FDA und FOOD
  • FFKM für höchste Beständigkeit - mit Zulassungen für FDA und FOOD
  • NBR für Mineralöle

Für welche Flüssigkeiten sind die VISCOPOWER Exzenterschneckenpumpen besonders gut geeignet?

Die FLUX VISCOPOWER Exzenterschneckenpumpen sind kraftvoll und zugleich schonend in der Förderung, deshalb können hiermit viele verschiedenste Flüssigkeiten gefördert werden. Besonders geeignet sind diese für nachfolgende Medieneigenschaften:

  • abrasiv
  • adhäsiv
  • aggressiv
  • feststoffhaltig und feststofffrei
  • niedrig- bis hochviskos
  • nichtschmierend und schmierend
  • scherempfindlich
  • toxisch

An unsere VISCOPOWER Exzenterschneckenpumpen werden oft hohe Anforderungen gestellt, auch in Hinsicht auf Bereiche wie der Nahrungsmittel, Pharma- und Kosmetikprodukte. Etwa werden unsere Pumpen auch in der Produktion von Nahrungsmitteln, Getränken und Liquid Food oder in den Bereichen Pharma und Kosmetik eingesetzt. Für solche Umgebungen werden die FLUX VISCOPOWER Exzenterschneckenpumpen in speziellen FOOD-Ausführungen angeboten. Sie entsprechen allen relevanten Regelwerken für Hygienepumpen, sind totraumfrei gestaltet und können zuverlässig gereinigt werden.

  • Lebensmittelprodukte (z.B. Tomatenmark, Karamell, Erdnussbutter, Mayonnaise, Nuss-Nougat-Creme, Schokolade, Fette, Glycerin, Konzentrate aus Früchten und Gemüse)
  • Pharmazeutische & kosmetische Produkte (z.B. Vaseline, Salben, Haar- und Körperpflegeprodukte, Lipgloss, Mascara, Gesichtsmasken)

Jetzt unverbindliches Angebot anfragen

Ein Pumpenrohr – vier verschiedene Möglichkeiten

Die VISCOPOWER Exzenterschneckenpumpen bieten mit vier verschiedenen Rotor-Geometrien für jede Anforderung die richtige Lösung. Egal, ob die max. Förderleistung, die Förderhöhe oder eine niedrige Förderleistung für genaueres Dosieren gefragt sind, mit einer der vier Geometrien ist die ideale Lösung schon vorhanden und das alles bei gleichbleibendem Pumpenrohrdurchmesser.

Rotor R17
Erreicht hohen Förderdruck bei geringeren Förderleistungen
Geometrie: 1/2-gängig
Max. Förderleistung: 17 l/min

Rotor R33
Theoretisch ähnlicher Förderdruck wie R52 und R83 bei höherer Förderleistung
Geometrie: 1/2-gängig
Max. Förderleistung: 33 l/min

Rotor R52
Standardrotor für ein ausgewogenes Verhältnis von Förderdruck und Förderleistung
Geometrie: 1/2-gängig
Max. Förderleistung: 52 l/min

Rotor R83
Erreicht maximale Fördermengen
Geometrie: 2/3-gängig
Max. Förderleistung: 83 l/min

VISCOPOWER Rotor-Geometrien

Alle Motoren im Überblick

Dank der zwei Versionen, F 570 in Getriebeausführung und F 580 in Lagerflanschausführung, kann die VISCOPOWER Exzenterschneckenpumpe mit allen Arten von Motoren betrieben werden. Ob Kollektormotoren, Drehstrommotoren, Druckluftmotoren oder bürstenlose Motoren.

F 570 mit zweistufigem Getriebe i = 16
Kollektor-, Druckluftmotoren oder bürstenlose Motoren
Für Medien bis 30.000 mPas

F 570 mit einstufigem Getriebe i = 7
Für schnelldrehende Asynchronmotoren
Für Medien bis 80.000 mPas

F 580 mit Motorflansch
Für Asynchronmotoren / Stirnradgetriebemotoren
Für Medien bis 100.000 mPas

VISCOPOWER Motoren-Übersicht

Eigenschaften und Aufbau der VISCOPOWER Exzenterschneckenpumpen

Eigenschaften und Aufbau
Für eine Großansicht bitte auf das Bild klicken.

Zubehör und Sonderausstattung für unsere VISCOPOWER Exzenterschneckenpumpen

Lösung aus einer Hand: Zur Ergänzung des vielfältigen Pumpensortiments bietet FLUX ein umfangreiches Zubehörprogramm an. Es dient dem reibungslosen und sicheren Betrieb genauso wie der Arbeitserleichterung. Ob für den mobilen Einsatz oder stationär – mit dem FLUX Zubehör wird aus einer FLUX VISCOPOWER Exzenterschneckenpumpe ein maßgeschneidertes Fördersystem für jeden Anwendungsbereich und -zweck.

Zubehör und Sonderausstattung
Für eine Großansicht bitte auf das Bild klicken.

Branchenübersicht - Wo kommen VISCOPOWER Exzenterschneckenpumpen zum Einsatz?

Chemie
Chemie
Farben und Lacke
Farben und Lacke
Industrie
Industrie
Kosmetik
Kosmetik
Lebensmittel
Lebensmittel
Oberflächentechnik
Oberflächen­technik
Petrochemie
Petrochemie
Pharmazie
Pharmazie

Technische Daten:

  • Für Gebinde:
    ~ 200 l Fässer, ~ 1.000 l IBC, Tanks > 1.000 l,
    als Prozesspumpe
  • Förderstrom: max. 80 l/min*
  • Förderdruck: max. 15 bar*
  • Viskosität: max. 100.000 mPas*
  • Motorenantrieb: elektrisch/pneumatisch
  • Erhältliche Zertifikate: Ex*, Food*, 3-A*, FDA*

* abhängig von Pumpenausführung, Medium und Motor

 

FLUX VISCOPOWER Exzenterschneckenpumpen der Baureihen F 570 und F 580: