FLUX Pumpen für die Landwirtschaft

Landwirtschaft

Die moderne Landwirtschaft verlangt nach Strukturen, die den Arbeitsablauf eines Betriebs ökonomisch und ökologisch in ein harmonisches Gleichgewicht bringen. Hier leisten unsere Pumpen einen entscheidenden Beitrag. Sie arbeiten effizient und nachhaltig und bewähren sich bei der Ab- und Umfüllung oder Dosierung von Kraftstoffen beziehungsweise von Düngemitteln und Pestiziden ebenso gut wie beim wichtigsten Agrar-Endprodukt: der Milch.

Ob dünnflüssiges, viskoses oder pastöses Medium: Unsere Lösungen garantieren für gleichbleibend hohe hygienische Standards sowie für einen arbeitsergonomisch optimierten, kontinuierlichen Anwendungsprozess, der es dem Landwirt leichter macht, wirklich rentabel zu wirtschaften.

Anwendungs-Beispiele

  • AdBlue®
  • Diesel
  • Düngemittel
  • Kraftstoffe
  • Milch
  • Pestizide

Anwendungsberichte

Abfüllen und Mischen von verschiedenen Pestiziden

Aufgabenstellung:
Verschiedene dünnflüssige Pestizide sollen gemischt und in Ansatzbehälter abgefüllt werden. Der Kunde suchte eine Pumpe, die diese Flüssigkeiten sowohl mischen als auch pumpen kann.

Lösung:
Fasspumpe F 426 zum Mischen und/oder Fördern
Kollektormotor F 457
Für die Anwendung ausgelegtes Zubehör auf Anfrage

Anwendungsbeschreibung:
Ideal zum Mischen und/oder Fördern von inhomogenen Medien eignet sich unsere Fasspumpe F 426.

So können mit der F 426 die verschiedenen Pestiziden die zur schnellen Entmischung neigen, auch während des Fördervorgangs in Bewegung gehalten werden.

Die Handhabung ist einfach: Die Fasspumpe F 426 wird in das entsprechend zu entleerende Behältnis gestellt und anschließend in Betrieb genommen. Dabei kann der Mitarbeiter drei verschiedene Betriebsarten wählen, die während des Betriebes auch gewechselt werden können

  1. Fördern
  2. Mischen
  3. Fördern bei gleichzeitigem Mischen

Produkte