Allgemeine Funktionsbeschreibung

Exzenterschneckenpumpen

F 550 S, F 550 GS, F 550 TR, F 560 S, F 560 GS, F 560 TR

Die Exzenterschneckenpumpen F 550 S, F 550 GS, F 550 TR, F 560 S, F 560 GS, F 560 TR sind Verdrängerpumpen. Ihr schneckenförmiger Rotor (Exzenterschnecke) wird exzentrisch in einem als Gegenstück geformten Stator geführt. Dadurch entstehen bei der Drehung in sich geschlossene Hohlräume, in denen das Medium besonders schonend und pulsationsarm kontinuierlich nach oben gefördert wird. Die Saugseite wird durch die Exzenterschnecke automatisch abgedichtet. Dies ermöglicht einen hohen Druckaufbau, unabhängig von der jeweiligen Drehzahl des Motors.